16.03.2016

Aufweichung des Baumschutzes schlägt Schneisen im Stadtgebiet

Gefällte Bäume in Wetter Foto: Christian Wolters

Seit seiner Aufweichung fallen Bäume mit einem Stammumfang von weniger als einem Meter und Nadelbäume nicht mehr unter den Schutz der Baumschutzsatzung. Das hat Folgen für die Bäume im Stadtgebiet. Wer derzeit mit offenen Augen durch das Stadtgebiet geht, sieht überall gefällte Bäume. Vor allem große Nadelbäume sind in den vergangenen Wochen gefällt worden. Das ist das Ergebnis einer Politik, die das Eigentum über das Gemeinwohl stellt. Hier wird der Klimaschutz mit den Füßen getreten.

zurück

URL:http://gruene-wetter.de/archiv/2016/expand/733184/nc/1/dn/1/